Der Nikko Dojo Eid

Es ist eine alte Tradition , dass im Karate ein Eid abgelegt wird.
Der Eid soll nicht die Bedeutung von Sekten ähnlichen Verhalten darstellen, sondern stellt einen Moralkodex für den Karateka dar.

Ich wende mich dem Nikko Dojo in dem Bewusstsein zu, dass Karate nicht nur Perfektion in der Technik bedeutet, sondern auch die Schulung des Geistes und des Charakters mit sich bringt.

Ich werde das Leben und die Gesundheit des anderen immer wahren und ihm mein Wissen, meine Hilfe und mein Verständnis anbieten.

Nicht meine eigenen Interessen sind entscheidend, sondern die Interessen des Nikko Dojos und dessen Mitglieder.

Erkenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten stelle ich dem Nikko Dojo zur Verfügung.

Priorität hat das Ansehen des Nikko Dojo, das ich mit meinem Verhalten und mit meinem Auftreten wahren und festigen werde.

Die Budo – Etikette verdient meinen vollen Respekt. Ich werde sie leben und achten.

Das Erlernte wird von mir außerhalb des Nikko Dojo nicht angewendet, außer es liegt eine Gefahr für mein oder anderer Leib und Leben vor.

c/o Thomas Züllich
Berghofer Weg 15
15569 Woltersdorf

Telefon: +49 (0) 3362 740112

WERDE MITGLIED

Werde MitgliedWerde Mitglied Jetzt
Slider