Bronze bei den Berlin Open International 2019
Mitgliederversammlung 01.03.2019

Der Vorstand des Nikko Dojo e.V. hatte im Januar bereits seine besten Sportler und Nachwuchssportler sowie Ehrenamtlichen beim Landrat des Landkeises Oder-Spree vorgeschlagen; dabei kam unsere Athletin Charleene Tsoucalas in die engere Auswahl der Katagorie „Nachwuchssportler des Jahres“.

Anders als in den vergangenen Jahren fand die Sportlerehrung der Sportler 2018 nicht im Schützenhaus Beeskow statt, sondern im Atrium des Landratsamtes. Eine hohe Halle mit 3 Etagen bot eine eindrucksvolle Kulisse für dieses Ereignis. Es standen Mannschaften und einzelne Sportlerinnen und Sportler auf der Liste der Jury, die im Vorfeld eine Auswahl der gemeldeten Sportler traf.

Die Endabstimmung erfolgte dann durch die Leser der Märkische Oderzeitung, die auf ihren Stimmzetteln die Gewinner bestimmten.
Aus den über 10000 Stimmzettel, welche eingegangen sind, konnte Charleene zwar nicht als Siegerin hervorgehen, aber schon die Nominierung macht uns als Verein sehr stolz!

Jeder der nominierten Sportler erhielt neben einer Urkunde und einem Blumenstrauß auch noch einen Gutschein für einen Einkauf im Sporthaus Beeskow.

Wer den Zeitungsartikel lesen möchte, findet ihn HIER.
https://www.moz.de/artikel-ansicht/dg/0/1/1710250/

 

Unsere herzliche Gratulation an Charleene! Mach weiter so!

Euer Vorstand.

Bronze bei den Berlin Open International 2019
Mitgliederversammlung 01.03.2019